Trends

Trends

Ray Kurzweil beschreibt die Singularität als eine Ära, in der unsere Intelligenz um ein Vielfaches stärker und mächtiger sein wird als jetzt.

Aus seiner Sicht wird der technologische Fortschritt sich so schnell weiterentwickeln, dass die normale menschliche Intelligenz nicht mehr mithalten kann. Technik und Mensch werden immer weiter verschmelzen. Die von Menschenhand erschaffenen Maschinen werden lernen, sich selbst zu verbessern. Das bedeutet, dass sich künstliche Intelligenz in der Zukunft selbst erschaffen und weiterentwickeln kann. Der Mensch der Zukunft wird dadurch in der Lage sein, die menschliche Intelligenz in eine Maschine zu stecken, auch wenn wir heute – im Jahre 2010 – noch nicht in der Lage sind, das Gehirn im Ganzen zu verstehen.

Fragen, die uns im Zusammenhang mit Ray Kurzweils These interessieren:

  • Werden wir dadurch in der Lage sein, künstliches Leben zu schaffen?
  • Was bedeutet das für uns Menschen – müssen wir ein Szenario, wie in den Matrix Filmen dargestellt, fürchten?

Diskutieren Sie mit uns mögliche Konsequenzen.

Leave a Comment

*

Impressum RSS-Feed